WAC ideeller Partner der 1. Baiersbronn Classic

Baiersbronn_BMW

Die Schwarzwald-Rallye für Genießer vom 12. bis 15. September 2013
Drei Rallye-Tage First-Classic-Fahren in der Genussregion um Baiersbronn und der Ortenau mit Sonderkonditionen für WAC- Mitglieder.

Mit dieser Veranstaltung erinnert Baiersbronn an das Ruhestein-Bergrennen von 1946, dem ersten Motorsport-Ereignis nach dem Krieg. Die 2013 erstmals durchgeführte „Baiersbronn Classic“ führt drei Tage durch die schönsten Straßen des Nordschwarzwalds bis in die Weinregion der Ortenau. Sportlicher Höhepunkt dieser anspruchsvollen Gleichmäßigkeitsfahrt wird die Bergprüfung auf der gesperrten Straße zum Ruhestein. Nach alter Väter Sitte sind nur mechanische Stoppuhren für die rund 20 Wertungsprüfungen zugelassen. Teams mit meist schwieriger zu bewegenden Vorkriegsfahrzeugen erhalten einen sog. „Baujahr-Koeffizienten“.

Die Freunde sportlicher Fahrkultur werden bei dieser „Schwarzwald-Rallye für Genießer“ aber auch kulinarisch verwöhnt. Der exzellente Ruf von Baiersbronn garantiert drei Tage First-Class-Fahren in der Genuss-Region.

 Der WAC als ideeller Partner der „Baiersbronn Classic“
Dieses Konzept hat auch WAC-Präsident Volker Stauch überzeugt. „Bei einer Oldtimer-Rallye mit diesem historischen Hintergrund quasi vor unserer Haustür engagieren wir uns gern als ideeller Partner und stiften für das beste Vorkriegs-Team einen Pokal“.

WAC-Mitglieder erhalten einen  Nachlass von 15 % auf das Nenngeld   (1.500 Euro). Nennformular, Reglement etc. unter www.baiersbronn-classic.de oder direkt beim Veranstalter, Baiersbronn Touristik, Rosenplatz 3, 72270 Baiersbronn, Tel. 07442 8414-0

Video
http://www.youtube.com/embed/tEfsuPtb31E?rel=0 

 

Schreibe einen Kommentar

Anmelden

Weitere Nachrichten