Kollektives Daumendrücken für Nico.

Public Viewing F1
  • 24 Nov 16

  • wacadmin

  • Motor

  • 0 Kommentare

Team- und Fahrertitel hatte Mercedes schon im Sack, als sich der Formel1-Zirkus zum Saisonfinale in Abu Dhabi traf. Folglich war das Sektkorkenknallen schon vorprogrammiert als Gabi und Volker Stauch zum Public Viewing in den Hubraum einluden. nach den unschönen Hamilton-Tricks während des Rennens war der Jubel über Nico’s Titel am Ende umso grösser.

Bilder vom Public Viewing im Hubraum

https://www.flickr.com/photos/wac1899/albums/72157673760027524

Schreibe einen Kommentar

Anmelden

Weitere Nachrichten

  • 28 Dezember 2016 // 0 Kommentare
    Mit dem Adventsessen schließt sich das WAC-Clubjahr. In elegantem Rahmen, untermalt von Klaviermusik und in diesem Jahr ergänzt um eine klassische Gesangseinlage treffen sich die WAC- Mitglieder...
    Weiterlesen...
  • 04 Dezember 2016 // 0 Kommentare
    Auf Initiative unseres WAC-Präsidiumsmitglieds Dr. Klaus Dieterich konnten wir für den Start in‘s Winterhalbjahr mit einem besonderen Highlight aufwarten. Dem Club stand eine der begehrten Einladungen zu...
    Weiterlesen...
  • 24 November 2016 // 0 Kommentare
    Der Olymp-Marketingchef Marc Fritz vermittelte der Besuchergruppe des WAC einen tiefen Einblick in die Mechanismen eines schwierigen Marktes und wie man als Textilhersteller darauf reagiert. Mit der...
    Weiterlesen...
  • 18 November 2016 // 0 Kommentare
    Es war die Premiere zum Saisonschluss und alle waren gespannt auf Volker Stauchs Hubraum. Zum ersten Mal steuerten Clubmitglieder ihre Oldtimer zur inoffiziellen Außenstelle des Clubs. Bis...
    Weiterlesen...