Kollektives Daumendrücken für Nico.

Public Viewing F1
  • 24 Nov 16

  • wacadmin

  • Motor

  • 0 Kommentare

Team- und Fahrertitel hatte Mercedes schon im Sack, als sich der Formel1-Zirkus zum Saisonfinale in Abu Dhabi traf. Folglich war das Sektkorkenknallen schon vorprogrammiert als Gabi und Volker Stauch zum Public Viewing in den Hubraum einluden. nach den unschönen Hamilton-Tricks während des Rennens war der Jubel über Nico’s Titel am Ende umso grösser.

Bilder vom Public Viewing im Hubraum

https://www.flickr.com/photos/wac1899/albums/72157673760027524

Schreibe einen Kommentar

Anmelden

Weitere Nachrichten