Das Rollende Museum bringt die Stadt in Bewegung.

RM 2016
  • 05 Apr 16

  • wacadmin

  • Motor

  • 0 Kommentare

Dank der Unterstützung vieler Oldtimer-Besitzer aus der Region und weit darüber hinaus, konnte der WAC zum vierten Mal das Rollende Museum veranstalten. Das Engagement des WAC-Vizepräsidenten Peter Steng war einmal mehr Garant für eine rundum gelungenen Veranstaltung. Das WAC-Gastroteam sorgte am Schlossplatz für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Besucher. Wie in den vergangenen Jahren riss der Zustrom der Fahrgäste zu den beiden Automuseen der Stadt nicht ab. Der spätere Termin in diesem Jahr sorgte dafür, dass das Rollende Museum bei Tageslicht startete und die frühlingshafte Temperatur Lust auf Cabriofahren machte. An den lachenden Gesichtern bei Fahrern und Fahrgästen ließ sich die gute Laune der Museumsnacht im Oldtimer-Cockpit ablesen. Der WAC wird in Kooperation mit den zahllosen Odltimerbesitzern in der Region Stuttgart an der Weiterentwicklung der großen Werbeveranstaltung »Pro-Oldtimer« auch im Folgejahr arbeiten.

 

https://www.flickr.com/photos/wac1899/albums/72157664516614974

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Anmelden

Weitere Nachrichten